"Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen." Max Frisch

 UNSER PROFIL

Wir kommen aus der Praxis und sind zertifizierte Mediatoren nach § 5 Absatz 2 iVm § 6 MediationsGesetz mit juristischem bzw. wirtschaftlichem Hintergrund.

Dipl.-Jur. Susann Uplegger leitet die Familien-Mediation Pankow (FaMP).  Sie ist als Mediatorin temporär auch für den Berliner Mieterverein e.V. und in der Beratungsstelle des ZiF e.V. (Zentrum für Beratung und Mediation bei Trennung und Scheidung) tätig. Parallel war Sie als Schauspielerin bisher in ca. 70  Film- und Fernsehproduktionen tätig. Mit dem Umgang von Krisen und Konflikten ist sie deshalb bestens vertraut. Jede Filmproduktion ist Teamarbeit für einen kurzen begrenzten Zeitraum. Hier ist es immanent, Konflikte schnell und einvernehmlich miteinander zu lösen, da man als Team andernfalls nicht arbeitsfähig ist.

Dipl.-Ing. Thomas Wendt unterrichtet als Dozent Wirtschaftsmediation und verfügt als Mediator in Wirtschaftskonflikten über reichhaltige Erfahrungen. Als Familienmediatior arbeitet er seit vielen Jahren am ZiF e.V. und unterstützt zusätzlich das Mediatoren-Team der Familien-Mediation Pankow (FaMP). Er ist ebenfalls als Kommunikationstrainer für Führungskräfte und Vertriebsmitarbeiter tätig (Wendt-Konzept).

Fühlen Sie sich herzlich eingeladen, uns kennenzulernen. 

Susann Uplegger

beruflicher Werdegang

  • Studium Rechtswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin, Abschluss: Diplom-Juristin
  • universitärer Schwerpunkt: Europäisierung und Internationalisierung des Privat- und Wirtschaftsrechts/ Unterschwerpunkt Immaterialgüterrecht (Geistiges Eigentum), 1. Staatsexamen in Berlin
  • Hochschule für Musik und Theater "Felix- Mendelssohn-Bartholdy" Leipzig, Studium Fachbereich Schauspiel, Abschluss: Diplom- Schauspielerin
  • 2009 erster Kontakt zu Mediation in einem Seminar am Forschungsinstitut für Anwaltsrecht der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2012 - 2013 Ausbildung zur Mediatorin(Ausbilderin: Jutta HohmannRechtsanwältin, Notarin a.D. und Mediatorin, 2007 - 2013 erste Vorstandsvorsitzende des Bundesverbandes für Mediation e.V.
  • 2018 - 2019 Aufbau-Ausbildung für Familien-Mediation, Berliner Institut für Mediation - BIM (Ausbilder u.a. Christoph C. Paul, Rechtsanwalt, Notar und Mediator, seit 2009 Träger des Bundesverdienstkreuzes der Bundesrepublik Deutschland für seine vielfältige Tätigkeit rund um Mediation, Schirmherr MIKK e.V. Mediation bei grenzüberschreitenden Familienkonflikten und internationaler Kindesentführung)
  • diverse Weiterbildungsseminare an anerkannten Instituten

Mitgliedschaften

Sonstiges - beruflicher Werdegang als Schauspielerin www.susann-uplegger.de

Tom Wendt

beruflicher Werdegang

  • gelernter Zerspanungsfacharbeiter, Studium Maschinenbau, Abschluss: Diplom- Ingenieur
  • langjährige Tätigkeit im Marketing, Vertrieb und Consulting von Unternehmenssoftware
  • Mediator am ZIF Zentrum für Familienkonflikte 
  • Dozent für Marketing, Vertrieb und Betriebsorganisation u.a. an der Steinbeis Hochschule und bei der Handwerkskammer Berlin
  • Dozent für Wirtschaftsmediation
  • Ausbildung zum Kommunikationstrainer, Beljean Seminare AG, Schweiz

Mitgliedschaften

Sonstiges - Partner der Beljean Seminare AG, Schweiz, Kommunikationstrainer für Führungskräfte und Vertriebsmitarbeiter www.wendt-konzept.de